Informationen
SPD veröffentlicht Programm "Neuordnung der Rollenverteilung zwischen ambulantem und stationärem Sektor"
Montag, 01. März 2021
Stärkere Öffnung der Kliniken für die ambulante Versorgung, mehr Unterstützung für den öffentlichen Gesundheitsdienst – und natürlich die Bürgerversicherung: SPD-Kanzlerkandidat Scholz hat heute das „Zukunftsprogramm“ der SPD vorgestellt. Die Sozialdemokraten setzen damit offiziell den Startschuss für den bevorstehenden Bundestagswahlkampf.
R 03-21 - BDR-Mitteilungen
Montag, 01. März 2021
https://link.springer.com/journal/117/volumes-and-issues/61-3 Editorial321Wissen wird wertvoller wenn man es teilt ...Aktuelles322 ZiPP-Befragung zu Praxiskosten gestartet323 Strahlenanwendungen in der Diagnostik & Therapie von COVID-19322 Wir begrüßen die neuen Mitglieder324 Erleichten Sie dem BDR...
Fehldiagnosen verhindern - Verdächtiger Mammografie-Befund? Covid-19-Impfung!
Montag, 01. März 2021
Eine axilläre Lymphadenopathie kann auf Malignität hinweisen, jedoch auch die vorübergehende Folge einer Impfung sein. Was angesichts der weltweiten Impfwelle bei Mammografien berücksichtigt werden sollte, zeigt eine Fallserie.
Interview zu KIM & Co - Telematikinfrastruktur – Es funktioniert noch nicht mal der „Brot-und-Butter-Job“
Montag, 01. März 2021
Wie bringt man ein Gesundheitssystem dazu, alle Prozesse zu digitalisieren? Am Reißbrett geht das leichter als im Feld, weiß IT-Veteran Gilbert Mohr von der KV Nordrhein. Im Interview erläutert er, wo die Hürden liegen.
Vom Labor zum Medikament: Nanopartikel gegen Krebs
Sonntag, 28. Februar 2021
Dr. Uta von der Gönna Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Universitätsklinikum Jena
"Höchste Zeit! MVZ in Investorenhand - Einzelpraxis vor dem Aus?"
Sonntag, 28. Februar 2021
(Sonder-) Ausgabe von KVB FORUM, dem Mitgliedermagazin der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB),
Öffentliche Anhörung Ethikrat: Vier verschiedene Sichtweisen von KI-Forschern
Freitag, 26. Februar 2021
Wie soll Deutschland mit KI im medizinischen Kontext und anderen Szenarien umgehen? Der Ethikrat ist auf Positionssuche. Deswegen hat er vier KI-Forscher angehört. Eine Übersicht über ihre Standpunkte.
Rechtsreport: Honorarkürzung nach versäumter Fortbildung
Freitag, 26. Februar 2021
Dtsch Arztebl 2021; 118(8): A-429 / B-361 Berner, Barbara
Zielvereinbarungen in Chefarztverträgen: Mehr Anreize für Qualität
Freitag, 26. Februar 2021
Dtsch Arztebl 2021; 118(8): A-388 / B-335 Daute-Weiser, Daniela; Osterloh, Falk; Searle, Julia
EBA legt Vergütung zur ePA fest - Weiterhin keine Entscheidung zu Hygienekosten und Gesundheits-Apps
Donnerstag, 25. Februar 2021
25.02.2021 - Nach den gescheiterten Verhandlungen von KBV und GKV-Spitzenverband zu mehreren Vergütungsfragen hat der Erweiterte Bewertungsausschuss eine Entscheidung zur elektronischen Patientenakte getroffen. Damit steht jetzt fest, welche Tätigkeiten bezüglich der digitalen Akte honoriert werden.