Aktuelle Meldungen
„Es ist eine Zu­mutung, dass Standards immer weiter herabgesetzt werden“
Samstag, 04. April 2020
Im Gespräch mit dem Deutschen Ärzteblatt erklärt die Vizepräsidentin der Bundes­ärzte­kammer, Heidrun Gitter, wie die Lage in den Praxen und Krankenhäusern derzeit ist, wel­che Maßnahmen sie sich jetzt von der Regierung wünscht und was sie von dem Vorschlag hält, Schutzmasken nach einer Hitzebehandlung erneut zu verwenden.
Alibaba erkennt Covid-19? „Ein Werbegag“
Samstag, 04. April 2020
Kann Künstliche Intelligenz die Lungenkrankheit Covid-19 eindämmen? Der Blick auf Schlagzeilen lässt das vermuten, doch ein Radiologe warnt.
Coronavirus: "Glauben Sie nicht jedem, der einen Doktortitel hat"
Samstag, 04. April 2020
Verpackt als seriöse Wissenschaft, verbreitet von Skeptikern: Verstärkt die Corona-Krise den Glauben an höhere Mächte oder einen Komplott? Michael Butter forscht dazu.
Neues Kontrastmittel soll Frühdiagnosen von Hirnmetastasen ermöglichen
Samstag, 04. April 2020
Siehe auch eine ältere Veröffentlichung aus 2018/sudok1, stock.adobe.com Berlin – Mit Hilfe eines neuen synthetischen Moleküls lässt sich die Neubildung von Blutgefäßen im Gehirn möglicherweise früher aufspüren und differenzierter darstellen als mit herkömmlichen Diagnosemethoden. Das berichtet eine...
Bandscheibenvorfall: Mikrodiskektomie lindert Ischialgie bei radikulärem Lumbalsyndrom
Samstag, 04. April 2020
London/Ontario − Eine Mikrodiskektomie, die heute bevorzugte Operation beim radikulären Lumbalsyndrom, hat in einer randomisierten Studie an Patienten mit chronischer bandscheibenbedingter Ischialgie bessere Ergebnisse erzielt als eine konservative Behandlung.
EBM - Konsultationen per Telefon während der Corona-Pandemie
Freitag, 03. April 2020
Die KBV hat mit dem GKV-Spitzenverband eine Vereinbarung getroffen, die telefonische Konsultation auf alle Fachgruppen ausweitet - also auch für RADIOLOGEN - und abrechenbar macht.
Radiologie im Kampf gegen CoViD-19 – Update italienischer Radiologen
Freitag, 03. April 2020
Was hat sich hinsichtlich Covid-19 in der letzten Woche in Mailand und Parma getan? Zwei Radiologen berichten aus der italienischen „Red Zone“. Teil 2 einer Reihe von Vorträgen über ESR Connect.
EBM ab 1. Juli: Neue GOP für Versand von (e)Arztbriefen
Freitag, 03. April 2020
Die Digitalisierung in den Vertragsarztpraxen soll weiter vorangetrieben werden. Ab dem dritten Quartal gibt es neue GOP für eArztbriefe. Auch die Kostenpauschalen erfahren eine Runderneuerung.
COVID-19-KH-entlastungsgesetz - Breiter finanzieller Schutz für Praxen in der Corona-Pandemie
Freitag, 03. April 2020
Die Corona-Pandemie führt teilweise dazu, dass die Fallzahlen in den Praxen sinken. Der Gesetzgeber hat mit seinem COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz einen Schutzschirm auch über die niedergelassenen Ärzte gespannt. Aber hilft das wirklich? Dr. Georg Lübben, Arzt und Vorstand der AAC-Praxisberatung AG meint eindeutig „Ja“.
Ultraschall: Screening auf Bauchaortenaneurysmen angepasst
Freitag, 03. April 2020
Dtsch Arztebl 2020; 117(14): A-730 / B-618